3. Mai 2017, 16:00 Uhr: Psychiatrie – verständlich erklärt

DIE JOHANNITER

Psychiatrische Tagesklinik – Behandlung mitten im Leben

Die tagesklinische Behandlung stellt, neben vollstationärer und ambulanter Psychotherapie, einen immer wichtiger werdenden eigenen Ansatz dar, psychisch erkrankten Menschen zu helfen. In der Tagesklinik verbinden sich eine höchst effektive und intensive Psychotherapie mit der täglichen Auseinandersetzung im Alltag. Wie das im Einzelnen vor sich geht, können Sie an diesem Abend erfahren.
Herzlich willkommen sind Betroffene, Angehörige und Freunde, Mitarbeiter aus Ämtern und Behörden oder die Praxisschwestern niedergelassener Ärzte sowie alle Interessenten. Der Eintritt ist frei, Fragen an den Referenten sind gern möglich. 

Referenten
Dipl.-Psych. Antje Bauer
Dipl.-Psych. Burghard Mücke

Zeit
3. Mai 2017, 16:00 – 17:00 Uhr

Ort
Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik am Johanniter-Krankenhaus im Fläming Treuenbrietzen GmbH
Haus 12
Johanniterstraße 1, 14929 Treuenbrietzen

Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare