Die „Auszeit“ kommt

Nadja Körner

Der Estrich trocknet, die Wände sind geschliffen, der Boden wartet darauf verlegt zu werden…es sieht ganz nach Endspurt aus. Die „Auszeit“ kommt nach Rietz!

Ab dem Frühsommer können in der 84 qm großen Wohnung mit eigenem Zugang  zum Garten und Frühstücksterrasse die ersten Gäste  beherbergt werden.

Die Drei-Zimmer-Wohnung bietet ausreichend Platz für eine vierköpfige Familie. Neben je einem Schlaf- und Kinderzimmer verfügt das neue Zuhause auf Zeit über ein Wohnzimmer mit Kamin und einer offenen Küche, so kann auch beim Kochen die ganze Familie zusammen sein.

Speziell für Familien hat die „Auszeit“ ein paar Extras zu bieten. Auf Wunsch kann zum Beispiel ein Beistellbett ans Bett der Eltern montiert werden – damit alles wie zu Hause läuft. Außerdem kann man vom Hochstuhl über das Beistellbett bis zum Kinderwagen mit Babyschale, den Bollerwagen oder das Laufrad alles vor Ort ausleihen, so spart man sich das Gepäck und das anstrengende Ein- und Ausladen des Autos.

Das Kinderzimmer wartet mit einer kleinen Grundausstattung an Spielzeugen und Büchern auf, so sind auch die kleinen Gäste rundum glücklich.

Auch im Garten wird es einiges zu entdecken geben, denn von einem klassischen Garten kann hier eher nicht die Rede sein, eher von einem Abenteuerspielplatz im Wald. Denn obwohl die Auszeit mitten im Dorf liegt, hat sie doch einen eigenen Wald auf dem Grundstück. Durch den können die Kids mit dem Rad düsen, auf Bäume klettern, verstecken spielen und nach Herzenslust toben.

Im Wald soll zukünftig ein See entstehen. Momentan kann der aber von den Kids noch als Riesenbaggerbaustelle zweckentfremdet werden.

Die  „Auszeit“ wird Treuenbrietzen mit einer weiteren Herberge für Gäste bereichern und noch mehr Gästen die Möglichkeit geben, den Fläming und seine Umgebung von Treuenbrietzen aus zu erkunden.

Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare