Einbruch in Tankstelle

Treuenbrietzen bloggt

Die Polizei informiert:

Treuenbrietzen; 12.07.2017, 04.00 Uhr

Ein Wachschutzmitarbeiter informierte am frühen Mittwochmorgen die Polizei, da in eine Tankstelle ein Einbruchsalarm aufgelaufen war. Unbekannte Täter drangen durch Einschlagen der Ladenscheibe in den Verkaufsraum der Tankstelle. Nachdem die Täter, nach Aufbrechen der Kasse, diese nur leer vorfanden, bedienten sie sich am Zigarettenregal und stahlen eine noch unbekannte Menge an Tabakwaren. Kriminaltechniker waren zur Spurensicherung im Einsatz. Angaben zur Schadenshöhe liegen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vor. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu einem Besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen.

Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare