Information zum Neubau IKTB auf dem Gelände der Grundschule „Albert Schweitzer“

Stadtverwaltung Treuenbrietzen

Die Anmeldezahlen an der Grundschule „Albert-Schweitzer“ für das kommende Schuljahr sind deutlich gestiegen. Auch für die folgenden Jahre ist abzusehen, dass der räumliche Bedarf in dieser Grundschule weiter wachsen wird. Da die Schule zukünftig alle Räume selbst für den regulären Unterricht benötigt, muss für die Betreuung im Rahmen der IKTB zwingend eine Alternative bereitgestellt werden.

Anlässlich dieses Themas gab die Stadtverwaltung in ihrer Funktion als zuständiger Schulträger am 19.03.2018 einen Informationsabend, zu dem alle Eltern der Kinder der Grundschule und der künftigen Erstklässler persönlich eingeladen worden waren. Die Lösungsansätze wurden zudem in der Schulkonferenz desselben Abends und im Hauptausschuss am 21.03.2018 vorgestellt. Die Präsentation des Informationsabends können unter dem folgenden Link eingesehen werden: Neubau IKTB Präsentation Infoabend. Aufgrund des Beschlusses im Hauptausschuss verfolgt die Stadtverwaltung nun die weitere Arbeit mit Variante 1 der in der Präsentation vorgestellten Varianten. 

 

Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare