Kleiner Geldsegen

Nadja Körner

Endlich war es soweit, das Geld aus der Kindertags-Tombola konnte übergeben werden. Wir trafen uns mit dem Vorstand des Schwimmbads und unseren fleißigen Kindertags-Helfern direkt im Freibad Dietersdorf, denn nach der Übergabe des Geldes wollten wir uns bei unseren Helfern mit einem leckeren Grillabend bedanken.   

Diese Gelegenheit haben wir  alsbald dazu genutzt, um  uns ein bisschen vor Ort umzusehen. Ein idyllisches Waldbad, mit ganz viel Platz zum Sonnen, Beachvolleyballspielen und vor allem zum Planschen. Ein riesiges Nichtschwimmerbecken, eine Rutsche, ein Sprungturm und für die ganz Kleinen, ein Becken um sich mit dem nassen Element ein bisschen anzufreunden. Wir hörten von allerfeinsten Wasserqualitäten, die sogar die Prüferin umhauten und waren Zeuge wie ein kleines Mädchen freudestrahlend durchs Bad tobte und emsig rief: „ Mama, Mama ich hab mein Seepferdchen geschafft.“

Ein Kleinod also, mit ganz viel Potential. Da kommt unser Geld doch gerade recht. Denn im Gegensatz zum Freibad Treuenbrietzen muss sich das Freibad in Dietersdorf komplett aus eigener Tasche finanzieren und wird nicht von der Stadt unterstützt. Da ist natürlich leider allzu oft Schmalhans der Kassenchef und dem haben wir  jetzt mit 206,50 € unter die Arme gegriffen. Damit geht er demnächst Spielzeug für die Kleinen kaufen: zum Buddeln und um damit im Wasser zu spielen.

Aber wer ist denn dieser Schmalhans eigentlich? In unserem Fall ist es die Schatzmeisterin …., die sich über das Geld wirklich riesig freute. Denn finanzielle Unterstützung kann der Verein immer gut gebrauchen. Äußerlich ist das Schwimmbad mittlerweile ziemlich in die Jahre gekommen aber das Herz hat es am rechten Fleck und vor allem die Atmosphäre im Team des Fördervereins soll einfach spitze sein.

Wir von der Familien AG, dem Verein Aktiv für Treuenbrietzen, sind denkbar froh mit unserem Tombola-Erlös einem Verein  helfen zu können, dem die Familien Treuenbrietzens am Herzen liegen.

Und an dieser Stelle möchte ich mich nochmal bei allen Preisstiftern bedanken, die diese Hilfe für den Freibadverein Dietersdorf ebenfalls möglich gemacht haben.

Unser dank gilt: Natur-Hautnah-Erleben NHE, Freibad Dietersdorf, Erlebnishof Frey,  Kammerspiele, Männer-Turn-Verein Treuenbrietzen MTV, Schreibwarengeschäft Mrochen, Post und dem Sabinchencafe.

Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! - Anzeige
Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare