Mit gestohlener EC-Karte Bargeld abgehoben

Treuenbrietzen bloggt

Die Polizei informiert:

Treuenbrietzen; 23. Januar 2017, 04:17 Uhr

Nachdem unbekannte Täter in der Nacht vom 22.01.2017 zum 23.01.2017 aus einem Einfamilienhaus im Treuenbrietzer Ortsteil Niebelhorst diverse Sachen entwendet haben, wurde unmittelbar später mit daraus gestohlenen EC-Karte Bargeld abgehoben.

Durch einen derzeit noch unbekannten Täter wurde die zuvor gestohlene EC-Karte am 23.01.2017 um 04:17 Uhr in der Sparkasse Treuenbrietzen eingesetzt und damit mehrere Hundert Euro Bargeld abgehoben.

Die Polizei fragt: Wer kennt den auf dem Überwachungsbildern festgehaltenen Mann? Wer kann Hinweise zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort geben? Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer: 03381 590-0, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Gerne können sie auch unser Hinweisformular nutzen. Dieses finden sie in unserem Bürgerportal unter www.polizei.brandenburg.de.

Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Ein Kommentar