Polizei sucht unbekannten Dieb

Treuenbrietzen bloggt

Die Polizei informiert:

Treuenbrietzen, Johanniterstraße; Donnerstag, 02. Februar 2017 gegen 16:15 Uhr

Mit einem Phantombild sucht die Kriminalpolizei in Bad Belzig nach einem unbekannten Dieb. Dieser wird verdächtigt sich am Donnerstag, 02. Februar 2017 in ein Patientenzimmer eines Krankenhauses geschlichen zu haben, um dort die Situation eines schlafenden Patienten auszunutzen und seine Geldbörse zu entwenden. Neben vielen Dokumenten und persönlichen Zetteln erbeutete der unbekannte Täter auch über 150 Euro Bargeld.

Die Polizei fragt:

Wer kennt die auf dem Phantombild abgebildete Person? Wer kann Hinweise zu dessen Identifizierung oder Aufenthaltsort geben. Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer: 03381 560-0 entgegen. Gerne können sie auch unser Hinweisformular in unserem Bürgerportal unter: www.polizei.brandenburg.de nutzen.

Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im "Schaufenster des Flämings" - Anzeige
Entdecken Sie Angebote aus unserer Region im „Schaufenster des Flämings“ – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare