Rauchfrei?! Lungenfachklinik bietet Unterstützung

DIE JOHANNITER

Ab sofort kann der gute Vorsatz, sich das Rauchen abzugewöhnen, wieder mit Unterstützung einer qualifizierten Trainerin in die Tat umgesetzt werden. Die Psychologin der Lungenfachklinik des Johanniter-Krankenhauses im Fläming Treuenbrietzen leitet die Kurse des Rauchfrei-Programms. Dieses Programm ist ein modernes Tabakentwöhnungsprogramm, das neueste wissenschaftliche Erkenntnisse beinhaltet und nach neuesten therapeutischen Techniken arbeitet. Das Programm entspricht den Anforderungen der Krankenkassen und der Gesundheitsverbände und unterstützt den Weg in ein rauchfreies Leben.

In drei Blöcken je 3 Stunden analysieren die Teilnehmer die individuellen Gründe des Rauchens, entscheiden sich bewusst, planen den Ausstieg und erhalten Tipps für ein zufriedenes Leben ohne Rauchen und was sie tun können, um nicht rückfällig zu werden. Zusätzlich wird im Kurszeitraum eine telefonische Betreuung für jeden Kursteilnehmer angeboten.

Der nächste Kurs findet am 15.09., 22.09. und 29.09.2017 jeweils 16:00 – 19:00 Uhr statt.

Anmeldungen: Dipl. Psych. Corinna Müller, Tel. 033748 8-2589 (MO, MI, FR von 9:30 – 14:30 Uhr)

Mehr Informationen zum Ablauf, Anmeldung und Kosten finden Sie unter http://www.johanniter-treuenbrietzen.de

Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare