Unfallflucht

Treuenbrietzen bloggt

Die Polizei informiert:

Treuenbrietzen, Großstraße; 05.04.2017, 14.00 Uhr

Eine 73-jährige Radfahrerin befuhr am frühen Mittwochnachmittag die Großstraße in Treuenbrietzen. Plötzlich soll ein unbekannter silberfarbener PKW in die Töpferstraße eingebogen sein und die Radfahrerin von der Straße abgedrängt haben. Die 73-Jährige Treuenbrietzenerin kam dadurch zu Fall und wurde zur stationären Behandlung in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der noch unbekannte Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die verletzte Radfahrerin zu kümmern. Wer den Unfall im Bereich der Großstraße wahrgenommen hat, meldet sich bitte bei der Polizeiinspektion Brandenburg unter der 03381- 5600.

Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! - Anzeige
Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare