Wir sind bei schönstem Sonnenschein und bester Laune angeradelt

Ca. 30 Treuenbrietzener trafen sich bester Laune am Brunnen vor dem Rathaus und radelten los. Heute am Tag der Offenen Höfe waren diese natürlich in die Tour mit eingebunden und die Teilnehmer konnten sich gleich insgesamt 5 Stempel für den Gewinnspiel- Flyer abholen.


Die erste Station war bei Stefanie Jeschke, der Treuenbrietzener Kinderbuch- und Comicillustratorin, im Atelier. Hier schmunzeln gerade 3 Kita- Erzieherinnen über die Illustrationen ihres neuesten Projektes.

Über Bardenitz ging die Tour nach Frohnsdorf, unterwegs wurden die Rätsel gelöst und in den Offenen Höfen eingekehrt.

Am Ziel, der „Alten Eiche“ in Frohnsdorf stand alles bereit: der Lostopf, die Gewinne und Gimmicks der AGFK (AG fahrradfreundlich Kommunen im Land Brandenburg). Als Hauptgewinn hatte Hanna Präger eine Tüte der offenen Höfe mit Produkten gesponsert und der zweite und dritte Preis sind je 2 Gutscheine für Stadtführungen.

Die Produkte der Offenen Höfe für den Hauptgewinner
Gutschein für eine Stadtführung für 2 Personen

, die wir telefonisch noch nicht erreicht haben – also bitte in der TouristenInfo melden.

Hauptgewinner mit Produkttasche
2. Platz- Gutschein für Stadtführung

Einhellige Meinung danach: es hat wieder sehr viel Spaß gemacht und im nächsten Jahr radeln wir wieder.

InfoBib und das Orga-Team

Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! - Anzeige
Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare