Zweimal Trunkenheit im Straßenverkehr

Treuenbrietzen bloggt

Die Polizei informiert:

Treuenbrietzen, Leipziger Straße; 18.10.2016, 23:20 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein Fahrzeugführer eines Pkw Rover kontrolliert. Im Zuge dessen wurde Alkoholgeruch festgestellt und durch einen Test mit 0,5 Promille bestätigt. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurde der 27-jährige Fahrzeugführer wieder entlassen. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde gefertigt, die Weiterfahrt wurde bis zur Ausnüchterung untersagt.

Treuenbrietzen, Jüterboger Straße; 19.10.2016, 00:30 Uhr

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein Fahrzeugführer eines Pkw VW kontrolliert. Im Zuge dessen wurde Alkoholgeruch in der Atemluft des 46-jährigen Fahrzeugführers festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,78 Promille. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen wurde der Fahrzeugführer wieder entlassen. Eine Verkehrsvergehensanzeige wurde gefertigt sowie der Führerschein sichergestellt.

Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! - Anzeige
Für mehr Ihr Fachbetrieb aus Niemegk mit Verkauf, Service und Wartung! Für mehr Informationen auf das Banner klicken! – Anzeige
Danke schön! Sie haben das bereits als Favorit markiert.
Keine Kommentare